Wantedly Journal | 仕事でココロオドルってなんだろう?

Job seekers

So bewirbst du dich erfolgreich auf Wantedly!

Wie editierst du dein Wantedly Profil, welche Informationen solltest du hinzufügen und was ist eigentlich der Wanted Score?

2018/06/01

Dein Wantedly-Profil 

Auf Wantedly ist dein Profil deine persönliche Visitenkarte und somit das wichtigste Hilfsmittel wenn es darum geht, deinen Traumjob zu finden.

Ab einem Score von 20 ist dein Profil in der Regel so gut ausgefüllt, dass du dich bewerben kannst und Unternehmen auf deine Anfragen reagieren.

Was ein Score ist, warum sich jeder die Zeit nehmen sollte sein Profil zu vervollständigen und welche Vorteile daraus entstehen, erfahrt ihr hier!

So bewirbst du dich erfolgreich auf Wantedly

Unser Ziel ist es, dir zu helfen, das Team zu finden, mit dem die Arbeit Spaß macht. Deswegen findest du auf Wantedly viele Informationen zu Unternehmen, Teams und Jobs.

Theoretisch kannst du direkt loslegen und einen Besuch anfragen. Das wird in den meisten Fällen allerdings erfolglos bleiben, wenn dein Profil nicht aussagekräftig ist.

Deshalb empfehlen wir zusätzlich zu deinem Profilbild und deiner Kurzbeschreibung, deinen Lebenslauf (z.B. als PDF-Import deines LinkedIn Profils) hochzuladen. Denn so erhält auch das Unternehmen erste Informationen über dich und weiß, wer für einen Besuch vorbeikommen möchte.

Sobald du dein Profil einmal vervollständigt hast, ist das Bewerben ganz einfach. Wir erklären dir, wie du am schnellsten zum Ziel kommst.

Dein Profil… 

Um auf dein Profil zu gelangen klickst du oben rechts im Menü auf dein Bild und dann einfach auf “Profil bearbeiten”.

Wie kommst du auf dein Profil?

Hier wird dir zuerst Schritt für Schritt erklärt, wie du dein Profil ausfüllst. Neben den Informationen über dich solltest du außerdem noch ein Profilbild hochladen. Falls du ebenfalls im Programmierbereich aktiv bist, bietet Wantedly auch die Möglichkeit, deinen GitHub Account mit deinem Profil zu verknüpfen.

Eine weitere (und zeitsparende) Möglichkeit ist der Import deines LinkedIn Accounts - falls du dort schon angemeldet bist, kannst du dein Profil ganz einfach als PDF herunterladen.

Im folgenden Video zeigen wir dir, wie es geht!

Im oberen Teil deines Profils findest du eine Indikation deiner Profilvollständigkeit.

Profilvollständigkeit

Selbst nach dem LinkedIn Upload wird dieser nicht bei 100% stehen. Das liegt daran, dass LinkedIn nicht dein gesamtes Profil exportiert.

Weitere Informationen können allerdings nach dem Import von dir hinzugefügt werden:

Wenn du also mehrsprachig bist, an interessanten Projekten (Design-Portfolio, Blog, Hobby, etc.) gearbeitet oder in der Vergangenheit publiziert hast, kannst du diese Informationen zusätzlich angeben. Nur wenn du tatsächlich alles ausgefüllt hast, kommst du auf 100%. Bewerben kannst du dich natürlich auch, wenn du weniger Prozent erreicht hast - denn nicht jeder Punkt des Profil ist verpflichtend und passt in deinen Lebenslauf.

Allerdings ist es immer von Vorteil neue Erfahrungen/ Projekte in deinem Profil anzufügen und es zu aktualisieren und wachsen zu lassen - denn du erzählst deinen Werdegang mit diesem Profil und gewinnst immer wieder an neuen Erkenntnissen! 

Was ist der Wanted Score?

Im Unterschied zur Profilvollständigkeit ist der Wanted Score einen Indikator, wie gut dein Profil auf Wantedly funktionieren wird. Der Wanted Score wird zum einen durch deine Profilvollständigkeit, aber vor allem auch durch deine Aktivitäten auf Wantedly beeinflusst. Je aktiver du bist, desto höher ist der Wert.  

Wanted Score

Ab einem Score von 20 ist dein Profil in der Regel so gut ausgefüllt, dass du dich bewerben kannst und Unternehmen auf deine Anfragen reagieren.

Wenn du zum Beispiel Freunde, Kollegen und Businesskontakte hinzufügst, steigt dein Wanted Score. Das gilt aber auch für das Teilen von Stellen über Facebook, LinkedIn und so weiter. Wir fügen kontinuierlich Features hinzu, die es dir erlauben, mehr über die Plattform zu interagieren und deinen Score in die Höhe zu treiben.

Und wer kann das alles sehen?

Das kannst du selbst einstellen! Bei jedem Feld kannst du entscheiden, ob du öffentlich im Web gefunden werden möchtest, oder nur Kontakte ersten und zweiten Grades deine Informationen sehen können.

Sichtbarkeitseinstellungen

Wenn du auf “Besuch anfragen” klickst, sehen Recruiter dein gesamtes Profil und können auf Basis dessen entscheiden, ob es Interesse an einem Treffen gibt. Du wirst dann über die Chat-Funktion bei Wantedly direkt benachrichtigt und kannst einen Termin für einen gemeinsamen Kaffee vereinbaren.

Also warte nicht lang und frage noch heute einen Besuch in deinem zukünftigen Team an - wir wünschen dir viel Erfolg!

NEXT

Page top icon